Weekly Events #1

Bettina und Anne haben ein kleines Projekt gestartet und werden ab sofort jede Woche eine oder mehrere Fragen stellen. Die Erste werde ich hiermit beantworten (und mich aus der Versenkung zurückmelden, irgendwie gehts mir momentan nicht gut, aber ich hoffe und versuche, diese Woche wieder mehr zu bloggen…)

“Welches Buch liest du im Moment und warum gerade dieses Buch?“

Momentan lese ich mal wieder drei Bücher auf einmal.
Da wären zum einen Derek Landy – Skulddugery Pleasant Bd. 2. Das Groteskerium kehrt zurück
Es liegt angefangen hier rum, aber irgendwie komme ich nicht weiter. Es ist soo doof, einerseits will ich mit dem Buch schnell durch sein, andererseits kann ich mich nicht aufraffen, darin weiterzulesen.
Ich habe es eigentlich meinem Freund gekauft und geschenkt, aber er meinte, ich könne es ruhig vor ihm lesen, ich bin ja eh schneller als er *shrug* Ähm, ja, hahaha…wohl eher doch nicht…

Das nächste, doofe Buch, das ich gerade lese ist P.C. & Kristin Cast – Marked.
Ich frage mich, warum dieses Buch auf Bestsellerlisten steht, in den USA ein großer Erfolg ist, etc. Es ist doof. Ich bin noch nicht sehr weit, es gibt ein paar nette Ideen, aber ansonsten ist alles recht vorhersehbar und dann diese Sprache!!! Klar, es ist ein Jugendbuch und soll jugendlich sein, aber besteht die Sprache aus etwa 80 % Schimpfwörtern? Wenn ja, dann vielen Dank,

dann sollte ich wohl in Rente gehen *whatever*

Und bevor mich wieder eine Leseflaute erwischt, habe ich gestern einen Reread von Maggie Stiefvater – Shiver begonnen. Passend, da ich ja langsam mit dem Eintreffen von Band 2 „Linger“ rechne. (Bitte liebes Lesen.de, schick mir morgen eine Versandbestätigung!! Die Amis dürfen es schon lesen *heul* )

Possibly Related Posts:


{ Leave a Reply ? }

  1. Bettina

    Gut, dass ich keine Interesse an den Büchern von P.C.& Kristin Cast habe, diese Sprache stört mich gewaltig!!!!
    *unten* *unten*

    Daaaanke, für deine Teilnahme…..freue mich riesig!!!!

  2. Nerolaan

    Dann wünsch ich dir noch gute Besserung und hoffe für dich auf eine Versandbestätigung. *oben*

    P.S.: Schau doch mal in meinem Blog vorbei..da wartet eine kleine Überraschung auf dich *unschuldig*

  3. Varvain

    Oh ja, „Marked“ ist wirklich schrecklich! Diese übertrieben jugendliche Sprache und die unlogischen Entwicklungen… ein totaler Flop. Ich kann mir auch nicht erklären, warum so viele Leute in Begeisterungsstürme ausbrechen. *whatever*

  4. Miss Bookiverse

    Wird in Marked echt so viel geflucht? Ist schon etwas her, dass ich das Hörbuch gehört habe, aber so hab ich das gar nicht in Erinnerung o.O Die Jugendsprache ist gewöhnungsbedürftig, das stimmt, aber als ich mich drauf eingestellt hab, fand ich’s nicht mehr so schlimm.

    Ich hoffe auch ganz fest, dass Linger morgen verschickt wird. Amazon hat mir gerade mitgeteilt, dass ich es schon am 21. erhalten könnte und nicht wie erst gedacht Ende des Monats.

  5. Miss Bookiverse

    Also das Hörbuch war nicht gekürzt, aber vllt gibt es ja eine Art Schimpfwortkürzung bei Hörbüchern o.O Obwohl ich mir das echt nicht vorstellen kann. Wahrscheinlich hab ich es einfach nicht so extrem wahrgenommen.
    Du hast es aber auf Englisch gelesen oder? Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass sie es einfach schlecht übersetzt haben ;D Gerade in den weiteren Teilen wird nämlich immer wieder betont, dass Zoey gerade nicht flucht sondern solche wischiwaschi Umschreibungen nutzt (z.B. „poo“ anstatt „shit“).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.